Serdal Kocak lässt Essingen jubeln

Fußball, Verbandsliga Essingen klettert nach 2:1-Sieg in Ehingen auf den zweiten Platz.

Mit einem 2:1-Auswärtserfolg beim SSV Ehingen-Süd hat sich Fußball-Verbandsligist TSV Essingen nach drei Spieltagen auf den zweiten Tabellenplatz vorgeschoben. Maßgeblich daran beteiligt gewesen ist Serdal Kocak, der beide Treffer markiert hat.

Lange Zeit passierte nicht viel in dieser Partie, das Geschehen spielte sich hauptsächlich im Mittelfeld ab. Dann aber wurde es brenzlig. Nach einer Flanke von der rechten Seite kam Aaron Akhabue an den Ball, nahm diesen volley, fand dann aber seinen Meister in TSV-Schlussmann Philipp Pless, der glänzend parierte. Das schien die Essinger jedoch wachgerüttelt zu haben. Stani Bergheim schnappte sich

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: