Neuer Fußweg nach Leinroden

Sicherheit Die Mitarbeiter des Abtsgmünder Bauhofs legen zwischen Hammelberg und Leinroden neuen Weg an.

Abtsgmünd. Die Mitarbeiter des Abtsgmünder Bauhofs legen dieser Tage zwischen Hammelberg und dem Abtsgmünder Ortsteil Leinroden einen neuen Fußweg an, der parallel zur L 1075 verläuft. Dieser soll künftig dafür sorgen, dass insbesondere Kinder die Strecke sicher absolvieren können. Die Maßnahme soll bis zum Schulbeginn fertiggestellt sein. Die Kosten belaufen sich auf rund 15 000 Euro.

Der neue, 1,5 Meter breite Fußweg verläuft auf einer Strecke von 250 Metern von Hammelberg nach Leinroden, führt dann über eine neu angelegte Böschung hoch zur Leinbrücke und mündet schließlich in den bestehenden Fußweg. Er verläuft parallel

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: