15-Jähriger ohne Führerschein

Heuchlingen. Auf der Verbindungsstraße zwischen Heuchlingen und Schönhardt kam es am Dienstagvormittag zu einem Unfall. Das teilt die Polizei mit.

Demnach waren sich gegen 11 Uhr ein Motorroller und ein Auto entgegengekommen. Der 15-jährige Roller-Fahrer bremste deshalb und stürzte dabei auf die Straße.

Die 26-jährige VW-Fahrerin bot dem Jugendlichen, der sich beim Sturz eher leichte Verletzungen zugezogen hatte, ihre Hilfe an, die dieser jedoch ablehnte.

Die von der Autofahrerin danach verständigte Polizei traf den Zweiradfahrer zu Hause an. Dabei stellte sich heraus, dass der 15-Jährige nicht die benötigte Fahrerlaubnis besitzt.

Der

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: