Lesen Sie weiter

Die KG setzt weiter auf eigene Talente

Ringen, Oberliga Nur zwei Neuzugänge. Schmerzlicher Abgang von André Winkler. Zwei Heimkämpfe zum Auftakt. Sportliches Saisonziel: wieder unter die ersten Drei. Langzeitziel: die eigene Jugend weiter stärken.

Die letztjährige Saison 2017 stand für die KG Fachsenfeld/Dewangen unter dem Banner der Neufindung in der Oberliga. Nicht nur durch den organisatorischen Wechsel in eine andere Liga, auch sportlich wurden neue Wege gegangen, durch einen Schnitt mit dem Einsatz von ausländischen Ringern. So wurde verstärkt auf die eigenen Nachwuchsringer gesetzt und

  • 169 Leser

95 % noch nicht gelesen!