Die Aalener Freibadsaison endet

Freizeit Das Ende der Badesaison in den Freibädern im Hirschbach und in Unterrombach naht – ab 9. September ist für 2018 Schluss. Das Spieselbad bleibt offen und am Montag öffnet das Lehrschwimmbecken Ebnat.

Aalen. Mit dem Ende der diesjährigen Sommerferien endet auch die Badesaison in den beiden Aalener Freibädern Hirschbach und Unterrombach. Zum letzten Badetag am Sonntag, 9. September, haben die Badegäste die Möglichkeit, die Freibadsaison ausklingen zu lassen.

Wie sieht die Zwischenbilanz aus? „Obwohl die Freibadsaison noch nicht abgeschlossen ist, können wir schon jetzt eine positive Bilanz für dieses Jahr ziehen. Noch vor Ende der Badesaison verzeichneten die Bäder Hirschbach und Unterrombach mehr Badegäste als 2017 und 2016. Sowohl das gute Wetter als auch die sehr guten Bedingungen in den Bädern, etwa das freie W-LAN oder die

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: