Sicherheit

Glaskugel der Ermittler

Lassen sich Verbrechen vorhersagen? Die Polizei glaubt das zumindest und nutzt bereits Algorithmen, um Tätern zuvorzukommen.
Im Washington des Jahres 2054 gehören Morde der Vergangenheit an. Sogenannte Precogs sagen Verbrechen voraus, und Mörder werden dingfest gemacht, bevor sie töten können. Was vor 15 Jahren in Steven Spielbergs Film „Minority Report“ noch nach Science-Fiction klang, ist in Sicherheitskreisen heutzutage Hauptgesprächsthema. Seit drei Jahren nutzen Polizeibehörden aus sechs Bundesländern Algorithmen, um Verbrechen zu verhindern, bevor sie geschehen. Droht uns jene düstere Zukunft, die Spielberg in seinem Blockbuster zeichnete, in dem Menschen verhaftet werden, die (noch) nichts verbrochen haben? Oder ist Predictive Policing, –
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: