Basketball Heftige Pleite gegen die Türkei

In der Vorbereitung auf die nächsten Duelle in der WM-Qualifikation haben die deutschen Basketballer einen Dämpfer hinnehmen müssen. Nach zuvor sechs Siegen in Folge unterlag die Nationalmannschaft um den überragenden NBA-Jungstar Dennis Schröder der Türkei gestern im Halbfinale des Supercups in Hamburg 79:100 (41:51). Durch die Niederlage verpasste die Auswahl von Bundestrainer Henrik Rödl das Finale heute Abend. dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: