Sicherheit

Das Verschwinden eines Waffennarren

Vermisstenfall bei Pforzheim gibt Ermittlern Rätsel auf. In der Wohnung des Mannes wurde Blut gefunden.
Das Verschwinden eines Büchsenmachers und Jägers bei Pforzheim gibt der Polizei Rätsel auf – und Bewohner von Birkenfeld-Gräfenhausen sind besorgt. Eine Sonderkommission mit 40 Beamten versucht, den mysteriösen Fall aufzuklären. Seit 29. August wird Simon P. vermisst. In seiner Wohnung fanden Spurensicherer Blut, das zweifelsfrei dem 50-Jährigen zugeordnet werden konnte. Nachbarn wollen an jenem Abend gegen 21.30 Uhr einen Streit mit zwei Unbekannten beobachtet haben. Seither sollen seine 30 Waffen aus der Wohnung verschwunden sein. Suchaktionen der Polizei mit Hunden und Hubschrauber blieben ohne Ergebnis. „Wir wissen
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: