Kriminalität Mann raubt Supermarkt aus

Ein 32-Jähriger hat in Schallstadt (Kreis Freiburg) den Kassierer eines Supermarktes am Donnerstag mit einem Messer bedroht und ihn zeitweise als Geisel genommen, teilte die Polizei gestern mit. Der Räuber nahm mehrere tausend Euro aus der Kasse und zog den 19 Jahre alten Kassierer bis zum Eingang des Supermarktes mit sich, wo er ihn dann losließ. Dann flüchtete der Räuber in ein Maisfeld. Die Polizei umstellte es. Der Mann lief den Beamten in die Arme. dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: