Mehr Geld für Betreuung

Land plant neues Konzept für freiwillige Angebote.
Die Landesregierung will freiwillige Betreuungsangebote für Grundschüler künftig wieder stärker unterstützen. Das bestätigte gestern eine Sprecherin des Kultusministeriums. Das neue Ganztagskonzept des Ministeriums sieht demnach vor, dass 21 Millionen Euro mehr im Jahr für die flexiblen Angebote in der Regie der Kommunen bereitgestellt werden. Bislang gibt das Land dafür 77 Millionen Euro jährlich aus. Geplant ist, dass mit der erhöhten Förderung des Landes auch neue Angebote unterstützt werden. Dem Konzept müssen die Regierungsfraktionen Grüne und CDU noch zustimmen. Gleichzeitig stellte Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU)
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: