Motorradfahrer kollidiert mit Schaf

Mann leicht verletzt - Das Tier verendet an der Unfallstelle

Plüderhausen. Ein 20-jähriger Motorradfahrer war am Freitag gegen 18.25 Uhr mit seiner Kawasaki auf der K 1880 von Plüderhausen kommend in Richtung Waldhausen unterwegs, als plötzlich etwa zehn Schafe die Fahrbahn überquerten. Das berichtet die Polizei. Trotz Vollbremsung kollidierte der Zweiradfahrer mit einem der Schafe, verlor die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. Hierbei zog er sich leichte Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht.Das Schaf verendet an der Unfallstelle. An dem Motorrad entstand ein Sachschaden in Höhe von 3000 Euro.

 

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: