Lesen Sie weiter

In der zweiten Hälfte Gas gegeben

Fußball, Verbandsliga Die Sportfreunde Dorfmerkingen besiegen den VfL Sindelfingen aufgrund einer deutlichen Leistungssteigerung im zweiten Durchgang mit 3:1.

Vor der Partie zwischen den Sportfreunden Dorfmerkingen und dem VfL Sindelfingen stand ein großes Fragezeichen hinter dem Einsatz von Daniel Nietzer (Sprunggelenkverletzung). Doch Nietzer gab nach dem Aufwärmprogramm grünes Licht – und dies sollte sich im Dorfmerkinger Spiel auszeichnen. Zwei Treffer steuerte er zum 3:1-Erfolg bei.

Gegenüber

  • 140 Leser

88 % noch nicht gelesen!