Lesen Sie weiter

Kommentar Günther Marx zum Kosovo-Konflikt

Alles nur Theater

Für eine kurze Weile sah es so aus, als käme in die festgefahrenen Fronten zwischen Serbien und dem Kosovo Bewegung. Die Präsidenten beider Länder, Vucic und Thaci, hatten Vorstellungen über einen Gebietsaustausch entwickelt. Eine Einigung schien zum Greifen nahe. Ein von Albanern bewohntes Gebiet im Süden Serbiens sollte an den Kosovo gehen,
  • 252 Leser

79 % noch nicht gelesen!