Lesen Sie weiter

Sanierung und Stellenabbau

Die Fusion mit Karstadt kostet womöglich tausende Jobs.
Nach der vollzogenen Fusion von Karstadt und Kaufhof soll nach einem Bericht der „Bild am Sonntag“ ein dreistelliger Millionenbetrag in die kriselnde Kaufhof-Kette investiert werden. Karstadt-Eigner René Benko wolle 250 bis 300 Mio. EUR für die Sanierung von Kaufhof und für Abfindungen einsetzen, berichtete die Zeitung. Im Zuge der Fusion
  • 422 Leser

59 % noch nicht gelesen!