Querpass

Schmuggelnde Nationalspieler

Wer schon einmal auf Geschäftsreise war und Kinder hat, kennt die Situation wahrscheinlich. Kaum kehrt man heim, stehen die Kleinen mit großen Augen da und fragen: „Hast du mir was mitgebracht?“ Es gibt ein riesengroßes Geschrei, wenn man mit leeren Händen dasteht. Das Einzige, die Kinder verstummen lässt, ist das Versprechen, beim nächsten Mal was mitzubringen. Wie bei Geburtstagen und an Weihnachten gilt auch hier: Je größer die Kinder, desto größer die Wünsche. Ein Vorfall bei der argentinischen Fußball-Nationalmannschaft zeigt nun, dass wohl auch gilt: Je reicher die Eltern, desto kostspieliger die Wünsche –
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: