Eine schwere Entscheidung steht an

Versammlung Heubacher Evangelische befassen sich mit dem Pfarrplan und den eigenen Immobilien.

Heubach. Eine Fülle an Informationen erwartete die evangelischen Heubacher bei der Mitgliederversammlung im evangelischen Gemeindehaus. Pfarrer Thomas Adam und einige Kirchengemeinderäte erläuterten zum einen die Entwicklung des Pfarrplans bis 2024, zum anderen wurde auf die Immobilien eingegangen. Zu den Fakten: Der Pfarrplan 2024 sieht vor, dass die Pfarrstelle Nord in Heubach von bisher 75 Prozent auf 50 Prozent reduziert wird. Und auch die Pfarrstelle in Bartholomä wird auf 50 Prozent runtergeschraubt.

Die Pfarrwohnung Nord, untergebracht im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, wird dann nicht mehr benötigt, denn der Sitz wird nach Bartholomä

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: