100 Luftballons für mehr Teilhabe

Inklusion Auftaktveranstaltung für Schwäbisch Gmünd als „Kommune Inklusiv“ beim Weltkindertagsfest auf dem Gmünder Marktplatz.

Schwäbisch Gmünd

Als eine von fünf Kommunen ist Schwäbisch Gmünd unter 130 Bewerbern von der Förderorganisation Aktion Mensch bundesweit zur „Kommune Inklusiv“ ausgewählt worden. Mit der Initiative „Kommune Inklusiv“ unterstützt die Aktion Mensch das respektvolle Zusammenleben in den ausgewählten Kommunen. Die Förderorganisation begleitet diese bei der Entwicklung von Ideen, um langfristig inklusive Lebensumfelder gestalten zu können.

Das 24. Weltkindertagsfest bot den passenden Rahmen für die Auftaktveranstaltung des Projekts „Kommune Inklusiv“. Das Fest stehe dieses Jahr unter dem Motto „Weltkindertag

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: