Auf Zeitreise mit dem Chor „Klangreich“

Musik Für den Chorabend „So nah – so fern“ am 30. September im Kloster Lorch gibt es Karten im Vorverkauf.

Lorch. Der Runde Kultur Tisch Lorch präsentiert am Sonntag, 30. September, um 18 Uhr einen Chorabend im Kloster Lorch mit dem Konzertchor „Klangreich“ aus Ulm unter der Leitung von Markus Romes. Mit seinem neuen Programm „So nah – so fern“ kehrt dieser vielfältige Chor mit vertrauten und innovativen Kompositionen im Kloster ein.

Der Titel „So nah – so fern“ ist „nicht nur Etikett, sondern eine Saat, eine musikalische Erlebniswelt, die im Konzert aufgeht“, beschreibt Dirigent Markus Romes den Abend. „Wir können direkt neben einem Menschen sitzen und doch scheint dieser unerreichbar,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel