Ellwangen weiterhin punktlos

Fußball, Bezirksliga Die TSG Nattheim marschiert weiter. Im Heimspiel gegen Unterkochen siegen sie mit 1:0. Nach fünf Spielen hat die TSG die maximalen 15 Punkte auf dem Konto.

Nattheim siegt zum fünften Mal hintereinander – 1:0 gegen Unterkochen. Auch die Verfolger Schnaitheim (4:2 gegen Neresheim) und Bettringen (3:0 gegen Kirchheim) gewinnen. FC Ellwangen – SV Wört 0:4 (0:0) Wört erwischte den schwungvolleren Start und hatte die besseren Chancen. Erst nach 15 Minuten kam Ellwangen besser ins Spiel, wobei sich anschließend ein Spiel zwischen den Sechzehnern ohne die ganz großen Chancen entwickelte. Nach der Pause nutze Wört zwei katastrophale Ballverluste des FC Ellwangen zur schnellen 2:0-Führung. In Unterzahl versuchte Ellwangen mehr, kam aber gegen gut geordnete Wörter kaum zu Chancen. Wört

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: