Leitartikel Guido Bohsem zum Fall Maaßen

Unwürdiges Treiben

In der Causa Maaßen haben viele Beteiligte ziemliche Böcke geschossen. Da wäre zum einen Bundesinnenminister und CSU-Chef Horst Seehofer, der unverdrossen zu dem ehemaligen Verfassungsschutz-Präsidenten hält, obwohl dieser sich diskreditiert und auch in der CSU keine Rückendeckung mehr hat. Womöglich verbindet die gemeinsame Gegnerschaft zur Kanzlerin die beiden Männer, vielleicht ist es aber auch nur Trotz. Angela Merkel hat in der Angelegenheit wieder einmal gezeigt, wie machtlos die mächtigste Frau der Welt den erratischen Volten ihres Innenministers ausgeliefert ist. Auch SPD-Chefin Andrea Nahles hat nur formal ihr Ziel erreicht.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: