Guten Morgen

Und wie der Sommer duftet!

Ulrike Wilpert will die Gerüche des Sommers einwecken. Außer ...

Bald ist es vorbei. Mit der Sonne. Dem Sommer. Dem Duft nach frisch gemähtem Gras, nach Rosmarin und Lavendel. Düfte, die sie – wie die prallen Beeren – am liebsten einwecken würde in das gute alte Einmachglas. Um dann im Winter, bei Sturm und Regen den Deckel sanft zu lüften, um eine Nase voll davon zu nehmen. Und zu träumen. Nicht etwa davon, dass der Sommer auch anders kann. Nämlich zum Himmel stinken. Wie jüngst, als sie mit dem Auto übers Land gefahren ist. Und sich still gewundert hat, dass der von den vorbeifliegenden Feldern rührende Güllegestank so gar nicht abflauen wollte. Bis sie daheim auf dem Rücksitz den

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: