Lesen Sie weiter

Lauf geht’s!

„Es kribbelt im Magen“

Sabine Henke, Aalen: „Die vergangenen sechs Monate waren vor allem am Anfang anstrengend. Ungefähr ab der Hälfte ging’s dann körperlich spürbar aufwärts. Mein Ziel beim Halbmarathon in Ulm ist, unter drei Stunden zu bleiben. Ich bin schon erwartungsvoll und aufgeregt, habe Magenkribbeln, wenn ich dran denke. Unseren Lauftreff in Aalen fand

  • 252 Leser

49 % noch nicht gelesen!