Da kommen Hochlandgefühle auf

Vereine Mit ihrem keltischen Abend hat die Concordia Westhausen einen Volltreffer gelandet.

Westhausen. Der Gesangverein Concordia Westhausen hat die Festhalle ins berühmte Esplanade verwandelt. Vor dem Schloss zu Edinburg findet bekanntlich jährlich das größte Tattoo-Festival statt. Also wurden drinnen im „Paddy’s Irish Pub“ Guinness, Cider und Whisky ausgeschenkt. Draußen zogen dunkle Wolken auf und der Wind blies kräftig – ein Wetter wie in Schottland.

Der Gesangverein konnte stolz sein, in nur von zwei Tagen war die „Celtic Night“ ausverkauft. Vorsitzender Hans Holl begrüßte sogar Gäste aus Dresden und Südkorea. Wie es sich im englischen Norden gehört, begann der Abend mit der Nationalhymne.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: