Erstes Geläut der neuen Glocken zu Ehren Gottes

Glockenweihe Die Zimmerbacher katholische Kirchengemeinde veranstaltet ein Fest – viele Gläubige kommen.

Durlangen-Zimmerbach. Zehn Jahre Warten auf neue Glocken gingen am Wochenende für die katholische Kirchengemeinde St. Cyriakus in Zimmerbach mit einem Hochfest zu Ende. Ein speziell gefertigter Glockenwagen, mit weißen Tüchern verhängt, barg die drei neuen Glocken, die die Namen der drei katholischen Kirchen der Gesamtgemeinde Durlangen Anna, Antonius und Cyriakus tragen. Die Glocken selbst erstrahlten schön mit Girlanden geschmückt.

Mit dem Musikverein Zimmerbach begleitete die Kirchengemeinde die Glocken vom Dorfplatz bis zur Kirche. Dort wurde ihre Ankunft in einem Pontifikalamt gefeiert. Pastoralreferent Gerhard Jammer freute sich in

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: