Mehr für die Wehr

Gemeinderat Floriansjünger erhalten künftig mehr Geld.

Hüttlingen. Der Gemeinderat hat die neuen Satzungen im Rahmen der Gesetzesänderungen der Feuerwehr angepasst. Unter anderem gehören zur Änderung auch die Entschädigungssätze für Einsätze.

Statt 10 Euro pro Stunde künftig 12 Euro

Der bisherige Satz von 10 Euro je ausgerücktem Mitglied pro Stunde wird ab dem 1. Januar 2019 auf 12 Euro angehoben. Bis zu 30 Minuten wird auf eine halbe Stunde und darüber hinaus auf eine volle Stunde aufgerundet. Für angerückte Mitglieder der Feuerwehr bleibt der Satz bei 10 Euro pro Stunde. Die einzige Änderung betrifft die Zeit des Ausrückens: bis zu 30 Minuten wird auf eine halbe Stunde aufgerundet

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: