GUTEN MORGEN

Stark gewachsen

Bartholomä bewies beim gestrigen Rosstag, dass eine überschaubare Gemeinde sich über Nacht in eine Kleinstadt verwandeln kann. Polizisten, sowie Feuerwehrleute der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein sorgten dafür, dass die Ortsdurchfahrt ab 11 Uhr wegen des Umzuges gesperrt war. Um so überraschender, wie viele Anlieger plötzlich um Durchlass baten: "Ich wohne da aber", hörten die Verkehrsordner oft. Der geforderte Blick in den Ausweis zeigte, dass manch angeblicher Anlieger eher ein Anlüger war. Und einige der Letzteren nutzten die Abfuhr, um den Ordnern nochmal gründlich die Meinung zu sagen. Damit aber wurden sie auch nicht zu Bartholomäern.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: