VfR-EINZELKRITIK

Nach vorne mangelhaft

Robert Wulnikowski: Ohne Fehl und Tadel. Hielt den einen Punkt fest. Sonderlob vom Trainer. Michael Schiele: Bissig im Zweikampf, sicher im Stellungsspiel. Michael Stickel: Souveräner Abwehrchef und Organisator. Fehlerfrei. Malte Metzelder: Eine Stunde lang hatte er Mesic im Griff, stand dann zu weit vom Gegenspieler weg. Seine Abwehraktionen landeten nicht selten beim Gegner. Dennis Hillebrand: Sicher auf der linken Abwehrseite. Im Spiel nach vorne kamen seine Flanken nur selten an. Bernd Maier: Gute erste Halbzeit. Dann starker Leistungsabfall. Rudolf Zedi: Kaum durchschlagende Akzente im Spielaufbau. Jörn Schmiedel: Konnte seine Nominierung
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: