Junge Union

JU fordert begrenzte Amtszeit für Kanzler

Während die CSU nach Verantwortlichen für schlechte Umfragewerte sucht, will der Parteinachwuchs vieles besser machen. Er verlangt vor allem Veränderungsbereitschaft.
Die Umfrageergebnisse sind miserabel. Nicht zuletzt deswegen legten sich die Redner auf dem Deutschlandtag der Jugendorganisation von CDU und CSU ins Zeug. Alle wissen, was die Stunde geschlagen hat. Es ist noch nicht lange her, da drohte der Zerfall der Fraktionsgemeinschaft im Bundestag. Gegen den Willen der CDU-Vorsitzenden Angela Merkel und der CSU-Führung wurde Fraktionschef Volker Kauder (CDU) abgewählt, und allerorten ist von „Kanzlerinnendämmerung“ die Rede. Paul Ziemiak verlangte von der Union folgerichtig mehr Bereitschaft zur Erneuerung. Diese Botschaft ging direkt an Angela Merkel. „Wer Bundeskanzler dieses Landes
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: