Motorradfahrer fährt in Warntafel

Biker wird schwer verletzt

Gschwend. Am Sonntagnachmittag ist ein 36-jähriger Motorradfahrer auf der B298 zwischen Gschwend und Seelach schwer verletzt worden. Laut Polizei kam er gegen 15.30 Uhr in einer Kurvenfolge nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte eine Warntafel. Er zog sich zudem eine schwere Fußverletzung zu und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. An seiner Maschine entstand Sachschaden von rund 1000 Euro, der an der Warntafel wird auf 500 Euro beziffert.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: