Konfirmanden kneten Teig

Evangelische Kirche Zum Erntedankfest haben Oberkochener Konfirmanden bei Ulrich Dickenherr 50 Laibe für „Brot für die Welt“ gebacken.

Oberkochen

Konfis backen Brote.“ So lautete das Motto für die Schützlinge von Pfarrer Ulrich Marstaller in der Bäckerei Dickenherr als Teil einer bundesweiten Aktion. „Wir wollen mit dem Verkauf des lokalen Brots unterernährte Familien in Äthiopien unterstützen“, sagt Pfarrer Marstaller. Die Zutaten für die 50 Roggenbrot-Laibe hat der Bäckermeister schon vorbereitet. Bäckermütze auf, Schürze umgebunden, es kann losgehen.

Sichtlich Spaß haben die Kids beim Teigkneten. 5000 Brote sind für die bundesweite Aktion ausgemacht. Geplaudert wird beim Backen auch. Man ist sich einig darüber, dass „Pausenvesper wegwerfen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: