Lesen Sie weiter

Der erste Stein für Gmünds siebten Stadtturm ist gelegt

Stadtentwicklung Im Mohrengässle haben die Bauarbeiten für das VGW-Wohnprojekt nach mehreren Unwägbarkeiten begonnen.

Schwäbisch Gmünd

Im Stadtkern von Schwäbisch Gmünd klafft derzeit ein riesiges Loch im Boden. Vier Meter tief und 14 mal 16 Meter breit. Es ist die Baugrube für ein „phänomenales Bauwerk“, erklärt Celestino Piazza, Geschäftsführer der Vereinigten Gmünder Wohnungsbaugesellschaft (VGW), bei der offiziellen Grundsteinlegung für

93 % noch nicht gelesen!