Lesen Sie weiter

Teamwork als Schlüssel für ein stabiles soziales Netz

Stadtgeschichte Ehrenamtlerin Kerstin Gangl hat Oberkochens Weg zur familienfreundlichen Stadt begleitet.

Oberkochen „Ich glaube, dass es in der Stadt keinen weißen Fleck in Sachen Familienfreundlichkeit gibt“, sagt Kerstin Gangl. Sie kann auf über zwei Jahrzehnte ehrenamtlicher Arbeit blicken. „Wohlgemerkt, ich bin vielleicht eine gute Organisatorin und Hauptdarstellerin, aber ohne fleißige Statisten im Team ginge nichts“, fügt

  • 120 Leser

88 % noch nicht gelesen!