Lesen Sie weiter

15-Jähriger in U-Haft

Ein Jugendlicher verletzt in Mannheim drei Menschen.
Ein 15-Jähriger soll in Mannheim drei Menschen mit einem Taschenmesser verletzt haben, einen davon lebensgefährlich. Der Jugendliche sei zunächst mit seinem 18 Jahre alten Begleiter in Streit geraten, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Dabei soll er das Messer gezogen und den Mann in den Bauch gestochen haben. Rettungskräfte brachten am Montagabend

53 % noch nicht gelesen!