Lesen Sie weiter

RR Power Systems Stellenabbau befürchtet

Betriebsbedingte Kündigungen sind beim Motorenbauer Rolls Royce Power Systems bis März 2020 ausgeschlossen. Betriebsratschef Thomas Bittelmeyer fürchtet trotzdem den Abbau von 600 bis 700 weiteren Stellen. Es gebe entsprechende Aussagen von der britischen Mutter, sagte Bittelmeyer am Donnerstag nach einer außerordentlichen Betriebsversammlung in Friedrichshafen.
  • 211 Leser

21 % noch nicht gelesen!