Lesen Sie weiter

Härer wächst am Stammsitz Lorch

Erweiterung Der Formenbauer nimmt eine neue Halle in Betrieb. Die Millionen-Investition soll der „Eckpfeiler fürs künftige Wachstum“ sein – doch sie ist auch Befreiungsschlag.

Lorch

Mehr als vier Millionen Euro hat der Formen- Härer an seinem Stammsitz investiert. Am Freitag wurde die Erweiterung offiziell eröffnet. Mit dem „Bekenntnis zum Standort“ will das Familienunternehmen den „Eckpfeiler für das künftige Wachstum setzen“, erklärte der geschäftsführende Gesellschafter Ulrich Härer. Der Neubau

  • 266 Leser

91 % noch nicht gelesen!