Lesen Sie weiter

Leichenfund Lebensgefährtin umgebracht

Von einem erweiterten Suizid geht die Polizei bei zwei Toten in Heilbronn aus. Die beiden Leichen waren am Mittwoch in einem Mehrfamilienhaus entdeckt worden. Nach der Obduktion gaben die Ermittler gestern bekannt, dass der 47-jährige Mann seine gleichaltrige Lebensgefährtin erwürgt und sich danach mit Hilfe von Rasierklingen selber getötet habe. Das

21 % noch nicht gelesen!