Lesen Sie weiter

Gasleck im Porsche-Werk

Zwölf Arbeiter werden in Zuffenhausen verletzt.
Zwölf Bauarbeiter sind bei einem Arbeitsunfall im Porsche-Werk in Stuttgart-Zuffenhausen leicht verletzt worden. Aus der Batterie einer Hebebühne an einer Baustelle sei Gas ausgeströmt, sagte ein Sprecher des Autobauers am Freitag. Zwölf Bauarbeiter hätten in Folge dessen über Husten geklagt. Drei von ihnen kamen zur Beobachtung in ein Krankenhaus,

34 % noch nicht gelesen!