Lesen Sie weiter

Porsche und BMW im Plus

Absatzentwicklung der Marken unterscheidet sich deutlich.
Porsche hat im dritten Quartal bei den Auslieferungen das Tempo deutlich angezogen. Von Juli bis Ende September übergab der Sport- und Geländewagenbauer weltweit 65 964 Autos an die Kunden – 11 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Nach neun Monaten steht nun ein Plus von 6 Prozent auf 196 562 Wagen zu Buche. BMW hingegen hat im September kaum
  • 233 Leser

51 % noch nicht gelesen!