Mit Motorrad schwer verletzt

Lorch. Ein 50-jähriger war am Samstag gegen 16.50 Uhr mit seiner Suzuki auf der Kreisstraße 3270 bei Walkersbach unterwegs. In einer Linkskurve kam er nach rechts in das dortige Bankette ab und verlor die Kontrolle über sein Motorrad. Im Anschluss rutschte er zusammen mit dem Motorrad nach links von der Fahrbahn und blieb dort schwer verletzt in einem Gebüsch liegen. Er zog sich schwere Schulterverletzungen bei dem Unfall zu und musste deshalb stationär in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Bei dem Unfall entstand Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: