SV Neresheim springt auf Platz zwei

Fußball, Bezirksliga Neresheim gewinnt in Heidenheim 1:0 und schließt zu Primus Nattheim auf – Unterkochen trotzt der SG Bettringen einen Punkt ab – FC Ellwangen wartet weiter auf ersten Dreier.

Mit einem späten Tor sicherte sich der FV Unterkochen ein 1:1-Unentschieden beim Tabellenzweiten SG Bettringen. Profitieren konnte hiervon vor allen Dingen der SV Neresheim, der seinerseits in Heidenheim mit 1:0 gewann und nun auf dem zweiten Tabellenplatz hinter dem Primus aus Nattheim rangiert. Der wiederrum feierte gegen den noch immer sieglosen Tabellenletzten Ellwangen einen 6:1-Kantersieg.

TV Heuchlingen –

SV Lauchheim 1:3 (0:0)

Wieder nichts: Heuchlingen schafft auch gegen Lauchheim nicht den ersehnten ersten Heimdreier – und abermals hatte sich der Tabellenzehnte in Sachen Einsatz nichts vorzuwerfen. Bis zum 0:1-Rückstand

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: