Grüne: Die Stunde des Gerichts

Aalen. „OB Thilo Rentschler hat den Gemeinderat angemessen, rechtzeitig und schlüssig informiert. Und: Eine Wiederholung ist schon deshalb ausgeschlossen, weil die Abberufung des früheren Stadtwerkedirektors Cord Müller am 14. Dezember ein Sonderfall war.“ Zu dem Schluss kommt Professor Alfred Katz, der die Stadt im Rechtsstreit mit den Grünen vertritt. Zu dem SchwäPo-Bericht über diese Klageerwiderung von Katz im Verfahren um Müller nimmt die Fraktion der Grünen Stellung: „Die Grünen beabsichtigen nicht, den gerichtlichen Schriftwechsel um den Fall Müller nunmehr über die Presse zu führen, wie es der OB und dessen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: