Autofahrer bei schwerem Verkehrsunfall auf der A7 gestorben

Die Polizei sucht Zeugen - die Autobahn war mehrere Stunden gesperrt
Ein 69-jähriger Autofahrer ist bei einem schweren Verkehrsunfall in der Nacht zum Samstag gegen 0.10 Uhr auf der A7 Höhe Waldhausen Richtung Ulm tödlich verletzt worden. Die Verkehrspolizei sucht nun auch nach dem Fahrer eines unbekannten Fahrzeuges, das das Unfallopfer überrollt haben soll.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: