Thailand Zehn Jahre Haft für Graffiti?

Weil sie einen Namen auf eine etwa 700 Jahre alte Mauer in der Altstadt von Chiang Maigesprüht haben, drohen zwei Touristen in Thailand bis zu zehn Jahre Haft. Die beiden 23-Jährigen aus Großbritannien und Kanada hatten „Scouser Lee B.“ an die Wand gesprüht. „Scouser“ ist Slang für „Liverpooler“. Die zwei wurden festgenommen, als sie zu der Wand zurückkehrten, um die Rechtschreibung zu korrigieren. Beide haben gesagt, sie seien betrunken gewesen. dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: