Flüchtlinge Lagerpläne der EU laufen ins Leere

Libyen und seine Nachbarn halten nichts von neuen Aufnahmezentren für Flüchtlinge in Nordafrika. „Alle nordafrikanischen Länder lehnen diesen Vorschlag ab, Tunesien, Algerien, Marokko und Libyen ebenso“, sagte der libysche Außenminister Mohamed al-Taher Siala der österreichischen Zeitung „Die Presse“. Die EU-Staats- und Regierungschefs hatten Ende Juni beschlossen, solche Aufnahmezentren für im Mittelmeer gerettete Flüchtlinge zu prüfen. afp
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: