Strafe für FC Bayern

Der FC Bayern ist mit einer Geldstrafe von 10 000 Euro belegt worden. Das DFB-Sportgericht ahndete damit das unsportliche Verhalten der Bayern-Fans im Spiel auf Schalke, als im Münchner Zuschauerblock Pyrotechnik abgebrannt wurde. Sandhausen stark Fußball Trainer Uwe Koschinat hat ein erfolgreiches Debüt auf der Bank des Zweitligisten SV Sandhausen gefeiert. Die kampfstarken Kurpfälzer gewannen das Kellerduell gegen den FC Ingolstadt mit 4:0 (1:0) und stürzten den Tabellenletzten noch tiefer in die Krise.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: