Premiere für Heidenheim

Heidenheim steht heute vor dem ersten Duell mit Magdeburg
Fußball-Zweitligist Heidenheim trifft heute (13 Uhr/Sky) in der Voith-Arena auf den 1. FC Magdeburg – zum ersten Mal. Wobei Heidenheim-Coach Frank Schmidt FCM-Trainer Jens Härtel und seinen Assistenten Ronny Thielemann gut kennt. „Es ist gut, dass man weiß, wer auf der anderen Seite das Sagen hat“, betont Schmidt, der mit beiden Lehrgänge für die Trainerlizenz absolviert hat. Somit ist ihm bekannt, welche Hausnummer im Duell von zwei der laufstärksten Teams der Liga auf den FCH zukommt. „Da ist Tempo drin, das tut manchmal weh. Da muss man sich immer wieder kurz schütteln und nach neuen Lösungen suchen.“ Die
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: