Studiengang gestartet

Absolventen erhalten einen Bachelor-Abschluss.
Angehende Hebammen können ihr Fach seit gestern in Tübingen an der Universität studieren. 30 Studentinnen schrieben sich in den neuen Studiengang Hebammenwissenschaft ein, wie der kommissarische Leiter Diethelm Wallwiener sagte. Als Absolventen erhalten sie eine staatliche Berufszulassung sowie den Bachelor-Abschluss. Das Studium eröffne vollkommen neue Berufsperspektiven, so Wallwiener: „Nach einem Masterstudiengang können die Studierenden promovieren, Forschung und auch Spitzenforschung betreiben.“ Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) hofft auch darauf, mit dem neuen Studienangebot junge Menschen für die Arbeit im
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: