Waschen, schmücken, läuten

Veranstaltung Über 60 geschmückte Kühe ziehen am 27. Oktober, beim Albabtrieb durch Essingen. Auf dem Schwegelhof laufen die finalen Vorbereitungen.

Essingen

Am 27. Oktober ist der große Tag von Heidi und rund 60 weiteren Kühen von Landwirt Arthur Ulrich. Wie bei allen Stars fängt der Tag mit Wellness an: Die Damen werden gewaschen und auf Vordermann gebracht. Dann wird ihnen ein prächtiger Kopf-und Bauchschmuck aus Blumen und Buxzweigen angelegt. Zuletzt werden Heidi und Co. große Glocken um den Hals gebunden. Aufgehübscht dürfen sie dann durchs Dorf flanieren und sich den Essingern präsentieren.

Die Tradition kommt aus der Schweiz

Momentan werden auf dem Schwegelhof von Arthur und Renate Ulrich in Essingen die letzten Vorbereitungen für den alljährlichen Almabtrieb getroffen.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: