Lesen Sie weiter

Kompromissbereitschaft ist nötig

Erdverkabelung Margit Stumpp sieht in der Erdverkabelung auf Kosten der Netze BW eine unrealistische Forderung, die letztlich nur Politikverdrossenheit produziert.

Ellwangen

Vier Bürgerinitiativen fordern nach wie vor eine Erdverkabelung der 110 Kilovolt- (KV) Leitung im Bereich Mittelhof und Neunheim. Stadtverwaltung und die Bundestagsabgeordneten Kiesewetter und Breymaier unterstützen sie dabei.

Die Bundestagsabgeordnete Margit Stumpp (Grüne) sieht jedoch keine realistische Chance, dass diese Forderung der

86 % noch nicht gelesen!