Händels „Messias“ in der Stadthalle Aalen

Klassik Der Konzertchor der Oratorienvereinigung bereitet ein großes Ereignis vor.

Seit Monaten probt der Konzertchor der Oratorienvereinigung Aalen unter Leitung von Katja Trenkler eines der bedeutendsten Oratorien der Barockzeit, den „Messias“ von Georg Friedrich Händel. Die Aufführung am Sonntag, 18. November, um 19 Uhr in der Aalener Stadthalle soll mit Orchester und Solisten ein glanzvolles musikalisches Ereignis werden.

Das Werk erklingt in der englischen Originalfassung, wie es im Jahr 1742 in Dublin uraufgeführt wurde. Mit dem „Messias“ ist Händel zweifellos eine seiner bedeutendsten Kompositionen gelungen. Bis zum heutigen Tag ist das Oratorium sein populärstes und das am häufigsten aufgeführte

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: